Aktuelle Informationen wegen Corona-Maßnahmen


Liebe Patientinnen und Patienten, 

 

auch während der aktuellen Einschränkungen ab 2. November bin ich wie gewohnt und gerne für Sie da.

Die Praxis ist geöffnet.

 

Die Abstände zwischen den Terminen wurden vergrößert, so dass sich die Patienten nicht im Wartebereich begegnen und genügend Zeit zur vorsorglichen Desinfektion bleibt. Bitte kommen Sie deshalb pünktlich.

 

Im Gespräch halten wir den erforderlichen Mindestabstand ein. Während der Behandlung tragen wir Mundschutz.

 

Falls Sie Anzeichen eines Atemwegsinfektes haben (z.B. Husten oder Fieber) oder Kontakt zu einer Corona-infizierten Person hatten, bitte ich Sie um telefonische Information. Wir besprechen dann, ob und wann wieder ein Termin statt finden kann.

 

WICHTIG:

Bitte beachten Sie, dass auch im Bezug auf Corona-bedingte Termin-Absagen die 24- Stunden Regelung (siehe auch Menüpunkt "Ablauf / Kosten") greift. Demnach ist eine Absage spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Termin erforderlich. Ansonsten muss der Termin in Rechnung gestellt werden, sofern kein anderer Patient kurzfristig einspringen kann.

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an mich wenden.

 

Ihre

 

Elke Feuerhuber